02/04/2014

TELE-LED-WAND

12 qm LED Wand (10mm Pixel Pitch) hier im Probeaufbau in der Location Anna Landsberger. Lichtdesign, Bühnenbau oder Public Viewing.... Get in tough!

Anfragen & Infos unter booking@telekollegen.de

22/01/2014

TELE 005 - Hands EP

Dört&Häzler betreten die Labelbühne und präsentieren zwei House-Tracks auf dem neuen Telekollegen Release. In der Hands EP steckt schwungvolle Vocal-House Musik. Energisch und doch immanent tief im Sound setzen Dört&Häzler die Tracks gekonnt in Szene und spielen zudem mittels unvorhersehbarer Spannungskurven gerne mit den Erwartungen der Hörer. Zwei Originale und zwei hauseigene Remixe von Jekyll&Hyde und Daniel Archut stecken in der EP. Zu guter Letzt zeigt Oscar Berngruber seine eigene funkyge Interpretation.

Hear on SoundCloud

23/12/2013

TELEKOLLEGEN New Years Eve 2013

Wer Silvetser mit den Telekollegen feiern will, kann sich auf eine mystische deepe Off-Location freuen, die wir mit eingen tüchtigen Helfern ausgeleuchtet und gestaltet haben. Für Weitere Infos folgt dem Link und sichert euch euren Einlasscode fürs Handy. 

 

Get Infos & Code: http://www.ctrl.io

 

16/12/2013

TELEKOLLEGEN Label Night at Paula - Dresden

Die Telekollegen aus Berlin besuchen ihre Gebrüder Jekyll&Hyde in Dresden, um ausgelassen Vorweihnachten zu feiern. Mit im Gepäck sind Toni Haupt mit Trommler Stefan Rothe, sowie Sascha Aviar & Daniel Archut. Auch die anderen verdächtigen Telegesichter kommen mit, wir freuen uns auf einen tollen Abend mit vielen Freunden und bekannten Gesichtern!

Cheers & Ahoi

 

20/11/2013

TELE 004 - Out Now

Mit der EP „Maui“ gelingt Sascha ein geschmeidiger Auftakt in der Veröffentlichungsreihe der Telekollegen, die Platte ist ein Spiegel seines melodisch-treibenden Stils.
Ein wahres Highlight der EP ist der Remix von Boy Next Door vom Label Stil vor Talent. Er stellt sein Können eindrucksvoll unter Beweis: Mehr Groove, mehr Grip. Er interpretiert „Maui“ als Liebesbeweis an rege betanzte Dancefloors, mit anhaftender Herznote „House“.
Die Wiederholungstäter Jekyll&Hyde konnten es sich nicht nehmen ihren Label-Kollegen tatkräftig mit Herz und Hand zu unterstützen, ihr Remix ist definitiv funkiger, eine Spur mehr geradeaus. Damit runden sie die EP als Gesamtwerk ab, dass ein breites Spektrum an Stilen bietet, die jedoch wieder an einem Strang zusammenfinden.

Vorhören: Soundcloud

Anschauen: Youtube

Erwerben: Beatport